Animo Therapie

„Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst.“
Albert Schweizer (1875 – 1965)

Die moderne Physiotherapie, die lange Zeit mit dem Begriff "Krankengymnastik" bezeichnet wurde, bietet wirkungsvolle Therapien, mit denen sich unterschiedliche Krankheiten behandeln lassen. Physiotherapie heißt, dass der ausgebildete Therapeut sein manuelles Können mit bewährten physikalischen Reizen wie Kälte, Wärme oder elektrischen Impulsen kombiniert. Diese effektive Kombination wird darüber hinaus um Übungen erweitert, die der Therapeut gemeinsam mit Ihnen ausführt. Das therapeutische Ziel des Ganzen ist es, die Funktionen Ihres Körpers zu verbessern.

Physikalische Therapie

Bei Schmerzen, Einschränkungen in der Beweglichkeit die durch Muskelkrämpfe (Verspannungen) entstehen haben sich physikalische Therapiemaßnahmen als sehr wirkungsvoll erwiesen. Darunter fallen alle medizinischen Behandlungsformen, die auf physikalischen Methoden beruhen.

Mehr erfahren

Aufbau- / Trainingstherapie

Um nach Verletzungen und Erkrankungen wieder fit zu werden, bieten wir ein umfangreiches trainingstherapeutisches Programm. Damit kommt Ihr Kreislauf wieder in Schwung, Sie verbessern Ihre Kondition und Koordination, Ihre Muskulatur wird mobilisiert, gedehnt und gestärkt. Dabei kommen auch unsere Sportgeräte zum Einsatz.

Mehr erfahren

Schmerzinfo

Der Griff auf die heiße Herdplatte schmerzt. Noch bevor Schlimmeres passieren kann, zuckt die Hand zurück. Obwohl wir Schmerz als etwas äußerst Unangenehmes empfinden, uns vielleicht sogar davor fürchten, ist er doch ein wichtiges Warnsignal des Körpers. Im Fall der Herdplatte warnt er uns vor gefährlichen äußeren Einflüssen.